Feines Essen

 

 


Ob Suppe, Älplermagronen oder Glacé: wir kochen mit Leidenschaft und legen grossen Wert auf einfache, regionale und naturbelassene/biologische Zutaten. Ohne Convenience geht es nicht ganz, aber das allermeiste ist bei uns selbst gemacht: Vollkornbrot, Joghurt, Kuchen, Eistee oder eben Glacé (nur im Sommer).
Milchprodukte wie Milch, Käse oder Butter beziehen wir von benachbarten Alp- oder Bauernbetrieben, das Rindfleisch aus tiergerechter Haltung direkt vom Biohof. Das Korn für die hausgemachten Brote und Kuchen mahlen wir frisch mit unserer Getreidemühle und für die beliebten Knusperstängel verwenden wir keinen Fabrikzucker, sondern Bienenhonig. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von uns kulinarisch verwöhnen!

Aus unserer Winterkarte (tagsüber):
Hausgemachte Suppe
Verschiedene Käseschnitten
Muotataler Chämischüblig

Apéroplättli
Hausgemachte Kuchen und Nussgipfel

Weinkarte [PDF]

 

    Nachtessen
    Um 18.30 Uhr servieren wir ein einheitliches Halbpensionsmenü (kein à la carte möglich).
Auf Anmeldung kochen wir vegetarische oder vollwertige Gerichte. Auch Gäste mit Zöliakie, Laktoseintoleranz oder anderen Unverträglichkeiten sind willkommen. Informieren Sie uns entsprechend bei Ihrer Anmeldung.

 

    Frühstück
    Brot, Butter, Confi und Käse stehen auf dem Frühstückstisch. Müesli, Joghurt und Früchte auf dem Buffet. Sie können Getreide auch selber flocken! Dazu gibt es nach Wunsch Kaffee, Milch, Ovo/Schokolade oder Tee.

 

    Lunchpakete

Benötigen Sie ein Lunchpaket, bestellen Sie dieses bei der Anmeldung oder spätestens am Vorabend.

 

 

Spezielle Wünsche

 

 

 

  Möchten Sie bei uns einen Geburtstag oder eine Hochzeit feiern oder ein Seminar durchführen, unterbreiten wir Ihnen gerne unsere Menüvorschläge.